MEISTERSCHÜLER.com | DieKunstVomGlauben
MEISTERSCHÜLER.com | DieKunstVomGlauben

GlaubensKünstler|VorGELESEN

Imagine

 

Nicht nur für Kunstschaffende, sondern auch für Kunstinteressierte kann das folgende Buch anregend sein.

In seinem Werk hat Steve Turner ein Buch über Kunst und Christentum verfasst, das ganz aktuell dieses etwas schwierige Verhältnis sehr gut auf den Punkt bringt. Er zeigt auf, wie Kunst von Christen und Christen als Künstler in der heutigen Gesellschaft von Relevanz sein können. Weiterhin untersucht er die Aussagen der Bibel zur Kunst und öffnet einen Blick auf den kreativen Geist Gottes. Anhand der vielen Praxisbeispiele wird das Buch sehr aktuell und man nimmt dem Autor (er hat unter anderem die erste autorisierte Cash-Biographie geschrieben) seinen dargestellten Erfahrungsschatz ab.

 

Als "Laien-Künstlerin" und Christin hat es mir viele Fragen einfühlsam beantwortet, aber auch einen Spalt in eine ganz neue Welt -nämlich die von  Christsein und Künstlersein- geöffnet. Einige von Turner genannten anderen Bücher zu dem Thema haben mir Lust auf mehr gemacht. Leider zeigen sie auf, dass es keine Literatur dazu auf Deutsch gibt und wohl im deutschsprachigen Raum noch kein Problembewusstsein existiert. Wenn wenigstens Francis Schaeffers Werk "die Kunst und die Bibel" mal neu aufgelegt werden würde.

 

Steve Turner "Imagine",  ‚Down to Earth‘-Verlag

 

 

AKTUELLES

 

einzigARTich|Ausstellungen

"ABC der Gnade"

Gruppenausstellung des Kunst-Forums der FeG Bonn

20.11.2016 Vernissage

Dauer 12 Monate

 

 

 

 

 

 

 

Alle  gefundenen Rechtschreib- oder sonstige Fehler dürfen behalten werden.

 

 

Alle hier veröffentlichten Bilder, Fotos, Gedichte, Artikel und Geschichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht, auch auszugsweise, ohne meine ausdrückliche Genehmigung kopiert, vervielfältigt und/oder veröffentlicht werden.

 

Ich hoffe auf und bitte um das Verständnis der ehrenwerten Leser!

 

 

 

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.  Für all diese genannten Adressen gilt: ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller angegebenen Seiten auf allen Webseiten inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© M. Hofmann