MEISTERSCHÜLER.com | DieKunstVomGlauben
MEISTERSCHÜLER.com | DieKunstVomGlauben

KunstVomGlauben |  kunstorte

Kunstorte N° 10

„Stille Örtchen“ ist das Thema, welches  bei Kunstorte N°10 vorgegeben wurde. Ein stilles Örtchen kann man den Ausführungsort - den Biergarten Rheinlust am Beueler Rheinufer - nun wirklich nicht nennen, auch wenn manch ein Spaziergänger gerne das Stille Örtchen der Gaststätte in Anspruch nimmt.

Generell trifft man keine Stille in einem Ausflugslokal an. Viele Gespräche finden statt, man genießt Fernsehübertragungen oder feiert diverse Feste.

Ich beschäftige mich schon länger mit dem englischen Anagramm SILENT|LISTEN.  So war es für mich naheliegend, dieses Wortspiel für die Kunstorte N°10 zu verwenden. Die Installation soll Stille verkörpern bzw. nötig machen. Denn erst in der Stille ist das Hören möglich.

Still sein ist mehr, als den Mund zu halten.

Still sein ist ein aktiver Prozess zum (Hin)hören können. Es geht nicht um ein sich Entleeren, sondern ein sich Füllen lassen.

Womit wir uns füllen, können wir bewusst wählen. Wem oder was wir unser Ohr zuneigen, ist unsere Entscheidung.

Ich muss still werden | inne halten | ablassen,

um auf zu

HÖREN.

Weitere Impressionen von einem spannenden Wochenende

AKTUELLES

 

einzigARTich|Ausstellungen

"ABC der Gnade"

Gruppenausstellung des Kunst-Forums der FeG Bonn

20.11.2016 Vernissage

Dauer 12 Monate

 

 

 

 

 

 

 

Alle  gefundenen Rechtschreib- oder sonstige Fehler dürfen behalten werden.

 

 

Alle hier veröffentlichten Bilder, Fotos, Gedichte, Artikel und Geschichten sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht, auch auszugsweise, ohne meine ausdrückliche Genehmigung kopiert, vervielfältigt und/oder veröffentlicht werden.

 

Ich hoffe auf und bitte um das Verständnis der ehrenwerten Leser!

 

 

 

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.  Für all diese genannten Adressen gilt: ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller angegebenen Seiten auf allen Webseiten inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© M. Hofmann